deutsch  |  niederländisch  |  englisch
home das projekt partner kontakt
partner
Rubber Resources

www.rubber-resources.com Lage Frontweg 2a
6219 PD Maastricht
Niederlande

Telefon
+31 (0) 43 / 3290340
Telefax
+31 (0) 43 / 3257191
E-Mail
info [at] rubber-resources.com
Internet
www.rubber-resources.com

Kurzbeschreibung

Rubber Resources begann ihre Aktivitäten vor fast fünfzig Jahren in Maastricht, Niederlande. Seit dieser Zeit wuchs das Unternehmen zu insgesamt drei Fabriken aus. Die Fabrik in Maastricht ist noch immer die Hauptniederlassung und hier findet die Devulkanisierung von Naturgummi und Butylgummi an zwei verschiedenen Produktionslinien statt. Diese Gummisorten bekommen dabei ihre Viskosität und die Merkmale des ursprünglichen Stoffes zurück. Dank ihrer konsistenten Qualität können diese Produkte an die Großhersteller von Autoreifen überall in der Welt und an die Hersteller von anderen Gummiartikeln geliefert werden.

Die beiden anderen Fabriken befinden sich in Belgien und Südafrika. In Südafrika findet die Devulkanisierung von SBR/NR (RSR) statt. Pulver und Granulat (RWM, RSM) werden sowohl in Belgien als auch in Südafrika hergestellt.

Maastricht bietet allen Fabriken unterstützende Einrichtungen für F&E. Die F&E-Abteilung koordiniert die meisten Verbesserungsprojekte für die wichtigsten Produkte und Verfahren.

Produktportfolio

Rubber Resources liefert eine große Skale an Produkten:

Aufbereitung von Naturgummi
ECORR® RNR - Aufbereitung von üblichem Naturgummi
ECORR® RNM - Übliches Naturgummipulver (M)

Aufbereitung von Butylgummi
ECORR® RBR - Aufbereitung von üblichem Butylgummi
ECORR® RSR - Aufbereitung von üblichem SBR-/NR-Gummi

Pulver und Körner
ECORR® RSM - Übliches SBR-/NR-Gummipulver und -granulat (M)
ECORR® RWM - Übliches Pulver und Granulat von ganzen Reifen (M)

Weitere Informationen unter: www.rubber-resources.com
© Fraunhofer UMSICHT /
Fontys FHTBM