deutsch  |  niederländisch  |  englisch
home das projekt partner kontakt
partner
3R NV

www.3rrubber.com Meerkensstraat 40
3650 Dilsen-Stokkem
Belgien

Telefon
+32 (0) 89 / 790 370
Telefax
+32 (0) 89 / 790 371
E-Mail
3R [at] skypro.be
Internet
www.3rrubber.com

Kurzbeschreibung

Gummi ist ein vielseitiger Werkstoff. Wegen der ständig steigenden Preise für Ressourcen und der mit der Abfallentsorgung verbundenen hohen Kosten, wird es für die Gummiverarbeitungsindustrie immer interessanter, ihren eigenen Gummiabfall zu einem feinen Pulver zu verarbeiten und dieses als Füllstoff in neuen Gummizusammensetzungen zu verwenden.

3R NV verarbeitet vulkanisierten, unbewehrten technischen Gummiabfall zu Pulver und leistet somit einen erheblichen Beitrag zur Schonung der Umwelt.

Produktportfolio

3R NV »Smart in Rubber Recycling« macht von der kryogenen Mahltechnik Gebrauch, um Altgummi aus Fabriken, beanstandete Produkte und Reste zu Gummipulver mit verschiedenen Korngrößen zu zerkleinern.

Dazu wird der Gummiabfall zu Gummigranulat vorgemahlen. Anschließend wird das Granulat mit flüssigem Stickstoff vorgekühlt (-196c) bis unter die Glasübergangstemperatur und in einer fortschrittlichen Mühle zu feinem Pulver mit einer maximalen Größe von 800 Mikron zermahlen. Schließlich wird das Gummipulver bis auf die gewünschte Größe gesiebt (Standardgrößen: 0 300 m, 300 500 m und 500 800 m).

Diese Pulver können als Füllstoff in neuen Gummigemischen wieder verwendet werden oder können in der Kunststoffindustrie für mehrere Anwendungen eingesetzt werden:

  • Automobilindustrie
  • Stranggepresste Membrane und Rohre
  • Spritzgussprodukte
  • Schutzschichten
  • Asphaltmodifikation
Weitere Informationen unter: www.3rrubber.com
© Fraunhofer UMSICHT /
Fontys FHTBM